Nur 1 Minute

Genug Ausreden! Besetzt keine Behindertenparkplätze!

Vor kurzem fand in Bozen ein besonderer Rollentausch statt: Unter dem Sensibilisierungsprojekt „Nur 1 Minute“ wurden Autofahrer mit einem Problem konfrontiert, welches Rollstuhlfahrer täglich bewältigen müssen: es gab keine freien Parkplätze. Da Behindertenparkplätze häufig von nicht berechtigten Fahrern besetzt werden, hat die Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) den Spieß umgedreht und Parkplätze in der Landeshauptstadt...

ANMIC Südtirol Informationstage

Eine gute Gelegenheit, um unsere Vereinigung kennenzulernen

Sind Sie oder einer Ihrer Angehörigen Zivilinvalide oder Zivilversehrter? Wir helfen Ihnen, die Vielzahl an sich ständig ändernden Gesetzen, Anordnungen und Richtlinien in Bezug auf die Rechte der Zivilinvaliden und -versehrten zu finden, zu verstehen und anzuwenden. In den Monaten Oktober und November finden wieder die ANMIC Südtirol Informationstage in den Südtiroler Krankenhäusern und in...

Lotterie : Die Gewinner

62 Preise von Südtiroler Persönlichkeiten und Unternehmen verlost

Am Samstag, 14.09.2019 wurden die Gewinner unserer Lotterie bei einer öffentlichen Ziehung ermittelt. Die Siegerin des Hauptpreises, einer Reise für 2 Personen nach Brüssel mit 2 Übernachtungen und Besichtigung des Europäischen Parlaments, gespendet von Europaparlamentarier Herbert Dorfmann, war persönlich anwesend und hat sich sehr über ihren Gewinn gefreut. Wir gratulieren auch allen anderen Gewinnern der...

Invalidenrente und Auslandsaufenthalt

Wie lange dürfen Auslandsaufenthalte sein, ohne die Rente zu verlieren?

Mit der Mitteilung Nr. 20966/2013 gab das Nationalinstitut für soziale Fürsorge (NISF/INPS) Aufschluss darüber, wie lange ein Auslandsaufenthalt sein darf, ohne die Zivilinvalidenrente zu verlieren. Grundsätzlich gilt, dass Sozialhilfeleistungen wie Zulagen, Renten, Zivilinvalidenrenten oder das Sozialgeld nicht von jenen Zivilinvaliden genossen werden können, die ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen. Von dieser Regelung ausgenommen sind Aufenthalte...

Um die Wette Gutes tun

Versteigerung für Südtiroler Zivilinvaliden findet am Samstag, 14.09.2019 statt

Am Samstag, den 14. September wird das Rathaus der Gemeinde Bozen Schauplatz der größten gemeinnützigen Versteigerung des Landes. Mehr als 40 wertvolle, skurrile, kreative und persönliche Objekte stehen bei der Versteigerung für Südtiroler Zivilinvaliden zum Verkauf. Das Besondere: Alle wurden von bekannten Südtirolern für den guten Zweck gespendet und signiert. Die Objekte werden ab 14:00...

NEUESTE NACHRICHTEN

Nur 1 Minute

von ANMIC

1. Oktober 2019

Genug Ausreden! Besetzt keine Behindertenparkplätze!

Vor kurzem fand in Bozen ein besonderer Rollentausch statt: Unter dem Sensibilisierungsprojekt „Nur 1 Minute“ wurden Autofahrer mit einem Problem...

MEHR LESEN

ANMIC Südtirol Informationstage

von ANMIC

30. September 2019

Eine gute Gelegenheit, um unsere Vereinigung kennenzulernen

Sind Sie oder einer Ihrer Angehörigen Zivilinvalide oder Zivilversehrter? Wir helfen Ihnen, die Vielzahl an sich ständig ändernden Gesetzen, Anordnungen...

MEHR LESEN
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet.
Wenn Sie unsere Webseite weiter verwenden, erklären Sie sich mit Installation der Cookies einverstanden.
OK, EINVERSTANDEN