Neue Ausgabe der iB. ist erschienen

von ANMIC

4. Dezember 2023

Zahlreiche Informationen zur Zivilinvalidität in einer Zeitschrift gebündelt

In der Novemberausgabe der Zeitschrift „iB. incontrarsi-Begegnung“ hat die Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) wichtige rechtliche und wissenswerte Informationen zum Thema Zivilinvalidität zusammengefasst.

In dieser Ausgabe wird unter anderem das Thema der Zivilinvalidenrente behandelt: Interessierte werden aufgefordert, ihre Voraussetzungen zu prüfen, um Sanktionen zu vermeiden. Weitere Themenschwerpunkte sind Beiträge zur Anpassung des Arbeitsplatzes und wichtige Hinweise zu den Versicherungen. Darüber hinaus geben drei Experten wertvolle Ratschläge in Form von Gastbeiträgen: Dr. Gerlinde Windegger erläutert die Verhaltensregeln für Krankenhausbesuche, Magdalena Oberrauch, Direktorin des Amtes für Arbeitsmarktintegration, beschreibt unterstützende Maßnahmen zur beruflichen Inklusion von Zivilinvaliden und Bischof Ivo Muser reflektiert über die Menschenwürde.

Außerdem informiert die Novemberausgabe der iB. über die Initiativen der ANMIC Südtirol zur Unterstützung von Südtiroler Zivilinvaliden und Menschen mit Behinderung. Im Jahr 2023 organisierte die Vereinigung mehrere Treffen, darunter jenes mit der ANMIC Trient und dem ÖZIV Triol oder das Treffen mit den Vertretern der Landesschulen, der Universität Bozen und die japanische Delegation.

Zudem berichtet die neue Ausgabe über mehrere Erfolgsgeschichten: Um die berufliche Eingliederung von Zivilinvaliden zu fördern, organisiert die ANMIC Südtirol regelmäßig kostenlose Weiterbildungskurse. Der letzte Weiterbildungskurs war ein großer Erfolg und bietet nicht-beschäftigten Personen die Möglichkeit, eine Arbeit zu finden und einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

In der Vereinszeitschrift finden sich außerdem alle Informationen über die große Wohltätigkeitslotterie „Ein Herz für Menschen mit Behinderung“, welche auch heuer von der ANMIC Südtirol und der Stiftung Nächstenliebe Südtirol veranstaltet wird. Über 50 hochwertige Preise werden für den guten Zweck verlost, darunter eine Traumreise im Wert von 5.000 Euro, ein Laptop, ein Twenty-Gutschein im Wert von 500 Euro und viele weitere Überraschungen.

Mitglieder der ANMIC Südtirol erhalten die Zeitschrift „iB. incontrarsi-Begegnung“ kostenlos nach Hause zugeschickt. Falls auch Sie die iB. kostenlos erhalten möchten und die professionelle Beratung sowie alle anderen Dienstleistungen der ANMIC Südtirol erhalten möchten, klicken Sie hier, um Mitglied zu werden.

 

Bild: © ANMIC Südtirol

NEUESTE NACHRICHTEN

Rabatte in Südtirols Kultureinrichtungen

von ANMIC

7. Juni 2024

Preisermäßigungen und finanzielle Unterstützungsmaßnahmen für Zivilinvaliden und Menschen mit Behinderungen

...

MEHR LESEN

Mit der iB. besser informiert

von ANMIC

15. Mai 2024

Die Mai-Ausgabe der Zeitschrift ist erschienen

...

MEHR LESEN
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet.
Wenn Sie unsere Webseite weiter verwenden, erklären Sie sich mit Installation der Cookies einverstanden.
OK, EINVERSTANDEN