Wachkomapatienten

Antrag um finanzielle Unterstützung

Wird ein Patient mit schweren neurologischen Beeinträchtigungen in eine stationären Pflegeeinrichtungen aufgenommen, so kann um finanzielle Unterstützung angesucht werden. Mit Beschluss der Landesregierung Nr. 408 vom 9. Juni 2020 können die gesetzlichen Vertreter von Menschen mit anerkannten schweren neurologischen Erkrankungen rückwirkend bis April 2017 eine Befreiung der Kostenbeteiligung beantragen. Anspruch auf die Kostenbefreiung und die...

Umfrage: Die Gewinner stehen fest!

Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro verlost

Am Mittwoch, 19.08.2020 wurden die glücklichen Gewinner der Umfrage zum Thema Zivilinvalidität ermittelt. Dank der Umfrage will die Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) herausfinden, wie zufrieden Südtirols Zivilinvaliden mit Ärzten, öffentlichen Ämtern und privaten Anlaufstellen sind und wo Handlungsbedarf besteht. Die Ziehung der Gewinner wurde von Verena Bonatta und Anna Gamper durchgeführt und ist in...

Hauptsitz in Bozen wieder geöffnet

Vereinigung der Zivilinvaliden öffnet wieder für den Parteienverkehr

Am 17. August 2020 öffnet der Hauptsitz der Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) in Bozen wieder für den Parteienverkehr. Das Büro blieb wegen COVID-19 für mehrere Monate geschlossen und Beratungen wurden per E-Mail, Telefon und WhatsApp angeboten. Unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen werden Zivilinvaliden und Menschen mit Behinderung jetzt wieder persönlich über ihre Rechte informiert...

Wegen Ferien geschlossen

Wir sind ab dem 17.08.2020 wieder für Sie da

Unser Büro bleibt vom 03.08.2020 bis einschließlich 14.08.2020 wegen Ferien geschlossen. Ab dem 17.08.2020 sind wir wieder für Sie da.   Bild: CC0 1.0 Universal,...

Kommission für Sonderführerschein

Termine können nun auch online vorgemerkt werden

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb bietet nun eine neue, virtuelle Möglichkeit, mit seinen Diensten in Kontakt zu treten. Über eine eigene Webseite kann nun eine Anfrage für die Visite bei der Führerscheinkommission gemacht werden. Das erspart Warteschleifen am Telefon. Ungefähr 4.700 Visiten jährlich werden in der Führerscheinkommission des Sanitätsbetriebes durchgeführt. Dabei geht es um die Fahrsicherheit des...

NEUESTE NACHRICHTEN

Auszahlung der erhöhten Rente für Vollinvaliden

von ANMIC

1. Juni 2022

Anträge sind innerhalb 31. August 2022 zu übermitteln

Vollinvaliden, Zivilblinde und Gehörlose erhalten unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen die so genannte „erhöhte Rente“ von monatlichen 660,27 Euro. Lesen Sie...

MEHR LESEN

Eine iB. voller Überraschungen!

von ANMIC

16. Mai 2022

Die Mai-Ausgabe wird bald an die Mitglieder der ANMIC Südtirol verschickt

Im Mai 2022 erscheint eine ganz besondere Ausgabe der „iB. incontrarsi-Begegnung“, mit vielen Neuerungen, aber auch alten Erlebnissen. Die Themen...

MEHR LESEN
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet.
Wenn Sie unsere Webseite weiter verwenden, erklären Sie sich mit Installation der Cookies einverstanden.
OK, EINVERSTANDEN