Sprechstunden von März bis August 2020 abgesagt

von ANMIC

1. Juni 2020

Coronakrise ermöglicht keine persönlichen Beratungen. Beratungen per Telefon, E-Mail und WhatsApp werden fortgeführt

Aufgrund der aktuellen Lage finden finden von März bis einschließlich August 2020 keine Sprechstunden der Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) statt.

Bei Fragen steht Ihnen das kompetente Fachpersonal der ANMIC Südtirol gerne telefonisch unter 0471 270700, per E-Mail unter info@anmic.bz oder via WhatsApp (+39 349 528 6200) zur Verfügung.

 

Bild: CC0 1.0 Universal, www.unsplash.com

NEUESTE NACHRICHTEN

Neuer Sprechstundenraum in Brixen und Bruneck

von ANMIC

16. September 2020

Die Außenstelle der Hotelfachschule Bruneck und das Forum Brixen als neue Austragungsorte

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Sprechstunden in Bruneck und Brixen jeweils in einem neuen Sprechstundenraum ausgetragen. Sprechstunden Bruneck Ab...

MEHR LESEN

Umfrage: Die Gewinner stehen fest!

von ANMIC

19. August 2020

Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro verlost

Am Mittwoch, 19.08.2020 wurden die glücklichen Gewinner der Umfrage zum Thema Zivilinvalidität ermittelt. Dank der Umfrage will die Vereinigung der...

MEHR LESEN
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet.
Wenn Sie unsere Webseite weiter verwenden, erklären Sie sich mit Installation der Cookies einverstanden.
OK, EINVERSTANDEN