Neuer Mitgliedsausweis 2021

von ANMIC

10. Januar 2021

Die neuen Mitgliedsausweise werden ab Jänner verschickt

Neues Jahr, neuer Mitgliedsausweis: Mit Beginn des neuen Jahres erhalten alle Mitglieder der ANMIC Südtirol ihren neuen Mitgliedsausweis 2021.

Dieser symbolisiert nicht nur die Zugehörigkeit zur größten Interessensvertretung für Zivilinvaliden in Südtirol, sondern gewährt auch eine Menge an professionellen Dienstleistungen, aktuellen Informationen und zahlreichen Preisvorteilen.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Vorteile als ANMIC Südtirol Mitglied für Sie zusammengefasst:
– Alle Mitglieder erhalten kostenlose Beratung und Informationen in unserem Büro in Bozen (persönlich, telefonisch, E-Mail, WhatsApp) sowie bei den monatlichen Sprechstunden in Brixen, Bruneck, Meran, Schlanders und Sterzing.
– Anträge, Gesuche und schriftlichen Eingaben werden durch unsere Mitarbeiter kontrolliert oder professionell abgefasst, eingereicht und überwacht
– regelmäßige Zusendung unserer informativen Zeitschrift „iB. incontrarsi-Begegnung“ direkt nach Hause
– Rechtsbeistand bei Diskriminierung und/oder Mobbing

Zudem erhalten Mitglieder auch unzählige Rabatte bei über 60 Südtiroler Partnerunternehmen. Hierzu reicht es aus, den laufenden Mitgliedsausweis bei dem ausgewählten Unternehmen vorzuweisen.

Jeder kann Mitglied werden

Um Teil der ANMIC Südtirol zu werden, muss nicht zwangsläufig eine Zivilinvalidität vorliegen. Auch Nicht-Zivilinvaliden können unterstützende Mitglieder werden. Diese Unterstützer nehmen eine besondere Funktion ein und haben zur Realisierung unterschiedlicher Projekte und langfristiger Ziele beigetragen.

Zudem besteht die Möglichkeit, sich als Familienmitglied einzuschreiben. Dazu muss ein Verwandter wie z.B. der Ehepartner, Eltern, Kinder oder Großeltern bereits bei der ANMIC Südtirol eingeschrieben und unter derselben Wohnadresse wie der Familienangehörige gemeldet sein. In diesem Fall beträgt der Jahresbeitrag für das erste Mitglied 20 Euro und für jedes weitere Familienmitglied 10 Euro.

Sie möchten Teil der Vereinigung werden?

Jedes einzelne Mitglied hilft uns dabei, die Anliegen und Rechte der Südtiroler Zivilinvaliden zu schützen und für neue Gesetze zu kämpfen. Bitte klicken Sie hier, um sich einzuschreiben.

Damit wir unsere Mitglieder bestmöglich unterstützen können, bedarf es u.a. eines korrekten Datenmaterials. Lassen Sie uns bitte wissen, ob sich einige Ihrer Daten verändert haben (z.B. Adresse oder Telefonnummer).

 

Bild: © ANMIC Südtirol

NEUESTE NACHRICHTEN

Atemschutz für Zivilinvaliden

von ANMIC

12. Februar 2021

1.000 FFP2-Masken an die ANMIC Südtirol gespendet

Am 10.02.2021 spendete die AC 17 Holding mit Niederlassung in Nals 1.000 FFP2-Masken an die Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol)....

MEHR LESEN

Rente, Zulagen und Begleitgeld 2021

von ANMIC

23. Januar 2021

Beträge und Einkommensgrenzen für den Zugang zu finanziellen Zuwendungen an Zivilinvaliden, Zivilblinde und Gehörlose

Das Gesetz sieht für Voll- und Teilinvaliden, Zivilblinde und Gehörlose finanzielle Leistungen vor, welche in Form einer Rente, Zulagen und...

MEHR LESEN
Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet.
Wenn Sie unsere Webseite weiter verwenden, erklären Sie sich mit Installation der Cookies einverstanden.
OK, EINVERSTANDEN